Gesundheitsmanagement Studium an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Parkstraße 4 ,73312 Geislingen an der Steige

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) mit Standorten in Nürtingen und Geislingen ist eine Hochschule für Angewandte Wissenschaften, deren Schwerpunkt in der angewandten Forschung und anwendungsbezogenen Lehre liegt. 125 Professoren lehren 5.300 Studierende, die insgesamt 27 Bachelor- und Masterstudiengänge belegen. Zusätzlich zu den regulären Studiengängen bietet die HfWU zwei Bachelor- und sechs Masterstudiengänge für Externisten an (berufsbegleitend).
Mehr als 50 Partnerhochschulen weltweit garantieren internationale Vernetzung. Die HfWU ermöglicht internationale Abschlüsse in einzelnen Studien.

Im Bereich Gesundheitsökonomie wird an der HfWU folgendes Studium angeboten:

Gesundheits- und Tourismusmanagement – International Health and Tourism Management (B.A.)

Das an der Fakultät Wirtschaft und Recht in Geislingen angesiedelte Studium Gesundheits- und Tourismusmanagement (B.A.) hat eine Regelstudienzeit von sieben Semester. 

Das Studium ist deutsch- und englischsprachig. Nach vier Semestern Grundlagenstudium folgen ein praktisches Semester und daran anschließend zwei Semester Vertiefungsstudium sowie das Verfassen der Bachelor-Thesis.

Die Schwerpunkte im Vertiefungsstudium umfassen die Bereiche: Nachhaltiger Kulturtourismus, Steuerung von Dienstleistungsunternehmen, Medizintourismus (Gesundheitsökonomie, Internationales Gesundheitsmanagement, Internationale Medizin und Gesundheit sowie Interkulturelles Gesundheitsmanagement).

Das Studium ist zulassungsbeschränkt. Dabei werden 90% der Studienplätze nach dem Ergebnis des hochschuleigenen Auswahlverfahrens vergeben, die restlichen 10% nach Wartezeit. In das Auswahlverfahren werden die Noten der Kernkompetenzfächern Mathematik, Deutsch, und der am besten benoteten fortgeführten Fremdsprache und die Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung miteinbezogen. Zusätzlich wird die schriftliche Darlegung der Studienmotivation, bei der die Wahl des Studiums begründet werden muss, beurteilt.

Unter bestimmten Voraussetzungen wird in die Bachelorurkunde auf Antrag die Bezeichnung des Studiengangs „International Health and Tourism Management“ aufgenommen. Zu den Voraussetzungen zählen das Studium an einer nicht deutschsprachigen Partnerhochschule für ein Semester, das Absolvieren des Praxissemesters im Ausland, der Besuch von englischsprachigen Seminaren sowie das Verfassen der Abschlussarbeit auf Englisch.

Absolventen des Studiums Gesundheits- und Tourismusmanagement arbeiten in Kliniken, Kur- und Heilbädern, Gesundheits- und Wellnesshotels, bei Tourismusverbänden, Krankenkassen und Unternehmen der Gesundheitsindustrie.

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen
4.5 (90.91%) 11 vote[s]

Webseiten Webseite besuchen
Land Germany
Bundesland Baden-Württemberg
Entfernung 5,487 Kilometer
Anschrift Parkstraße 4 ,73312 Geislingen an der Steige
Kategorie(n) , ,
No Feedback Received