Gesundheitsmanagement Studium an der Katholische Stiftungsfachhochschule München

Preysingstraße 83 81667 München

Die staatlich anerkannte Katholische Stiftungsfachhochschule München (KSFH) ist eine Hochschule in Trägerschaft der katholischen Stiftung Bildungsstätten für Sozialberufe in Bayern. Neben ihrem Hauptsitz in München ist sie auch im oberbayerischem Benediktbeuern ansässig. An beiden Standorten sind gegenwärtig über 3600 Studierende eingeschrieben.

Zusammen mit der Katholischen Universität Eichstätt Ingolstadt zählt sie zu den grössten Bildungseinrichtungen der Katholischen Kirche in Bayern und Deutschland. Seit ihrem Bestehen widmet sie sich der Ausbildung sozialer Berufe mit christlichem Profil. Grundkenntnisse in Theologie gehören daher zu den Studieninhalten in allen Fächern. Unter den Lehrenden befinden sich von jeher auch viele katholische Würdenträger.

Auch das studentische Angebot jenseits des reines Stundenplans ist stark religiös geprägt – vom fakultativen Bibelstudium bis zu regelmässigen gemeinsamen Gottesdiensten und Abendmahlen. Zudem wird christliches und / oder soziales Engagement der Studierenden gefordert und gefördert. Grundsätzlich stehen aber alle Studiengänge auch Menschen mit nicht katholischer Konfession offen. Insgesamt werden acht Bachelor- und drei grundständige Master-Studiengänge angeboten – alle überwiegend aus den Bereichen Soziales und Pflege.

– Management von Sozial- und Gesundheitsbetrieben – Master of Arts (M.A.)

Der Studiengang Management von Sozial- und Gesundheitsbetrieben ist einer der konsekutiven Master-Studiengänge an der KSFH. Absolventen sollen sich für Führungs- und Leitungspositionen sowie Managementfunktionen qualifizieren und die Eignung für eine verbeamtete Tätigkeit im gehobenen und höheren öffentlichen Dienst in Stäben und Ministerien erwerben. Hierzu wird in Modulen studiert, die unterschiedliche Ausbildungsschwerpunkte zusammen fassen. Jedes Modul wird mit einer Modulprüfung abgeschlossen und mit Credit Points bewertet.

Durch diese modular organisierte Gestaltung ist das Studium straff organisiert und kann in einer Regelstudienzeit von gerade einmal drei Semestern absolviert werden. Für Berufstätige wird das Studium auch in Teilzeit angeboten. Die Regelstudienzeit beträgt dann entsprechend sechs Semester. Für den stark nachgefragten Studiengang werden pro Jahr nur jeweils ca. 25 Plätze vergeben. Es muss daher ein Zulassungsverfahren absolviert werden.

Katholische Stiftungsfachhochschule München
4.8 (96%) 5 vote[s]

Webseiten Webseite besuchen
Land Germany
Bundesland Bayern
Entfernung 5,467 Kilometer
Anschrift Preysingstraße 83 81667 München
Kategorie(n)
No Feedback Received