Gesundheitsmanagement Studium und Weiterbildung in Baden-Württemberg

Sie interessieren Sie für ein Gesundheitsmanagement Studium oder Weiterbildung in Baden-Württemberg Dann finden Sie hier Hochschulen und Anbietern für Ihr Studium zum Bachelor / Master bzw. Ihre Weiterbildung im Umkreis von Baden-Württemberg.


Es wurden 13 Anbieter/Inhalte im Bereich Gesundheitsmanagement gefunden zu Ihrer Anfrage gefunden.
BTB – Bildungswerk für therapeutische Berufe
4.67 (93.33%) 9 votes
no-image-541

Hochschule Furtwangen

Die vom Bundesland Baden-Württemberg getragen staatliche Hochschule Furtwangen University (HFU) unterrichtet ca. 6.500 Studierende am Hauptstandort Fürtwangen sowie an de Beiden Zweigstellen in Vill
no-image-539

Katholische Hochschule Freiburg

ie staatlich anerkannte Katholische Hochschule Freiburg (KH Freiburg) ist eine der wenigen Hochschulen in Deutschland in Trägerschaft der katholischen Kirche. An ihrem Standort im baden-württembergi
no-image-441

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) mit Standorten in Nürtingen und Geislingen ist eine Hochschule für Angewandte Wissenschaften, deren Schwerpunkt in der angewandten
no-image-433

Hochschule Ravensburg-Weingarten

Die Hochschule Ravensburg-Weingarten wurde im Jahr 1962 als „Fachhochschule Ravensburg-Weingarten“ gegründet. Der Name wurde im Jahr 2005 geändert. Der Hauptsitz der Hochschule befindet

Infos und Eckdaten rund um Baden-Württemberg als Ziel für ein Gesundheitsstudium

Gesundheitsmanagement in Baden-Württemberg studierenDas südliche Bundesland der Republik ist bestens geeignet, um sich mit dem Thema Gesundheitsmanagement als Studium zu befassen. Es besteht aus dem ehemaligen Großherzogtum Baden und dem Königreich Württemberg, die beide mit landschaftlichen und kulturellen Reizen glänzen.

Eher ländlich geprägt, gibt es in den großen Städten wie Stuttgart, Karlsruhe oder Mannheim dennoch genügend Bildungsträger, die eine Ausbildung auf dem entsprechenden Fachgebiet anbieten. Auch die Jobaussichten sind denkbar gut, da Fachkräfte im Gesundheitsmanagement nicht nur in den großen Städten, sondern auch auf dem Land gefragt sind. Arzt- und Physiotherapiepraxen erleben eine regelrechte Stadtflucht und haben Mühe, geeignetes Personal zu finden.

Darüber hinaus bietet Baden-Württemberg interessante Anhaltspunkte für Studenten des Gesundheitswesens. Für jeden Studenten ist es eine wahre Freude, wenn er theoretisches Wissen mit praktischen Erfahrungen oder Erlebnissen in seiner Umwelt verknüpfen kann.

So sind beispielsweise die vielen Thermalbäder und heißen Quellen im Schwarzwald reizvoll, um sich von Prüfungsstress zu erholen und etwas für das eigene Wohlbefinden oder die studienrelevante Bildung zu tun. Hier können Studierende aus erster Hand Wissenswertes über Kneipkuren oder die heilende Wirkung von Thermalwasser erfahren. 

Auch Wintersport ist in vielen Orten möglich - im Schwarzwald, auf der Schwäbischen Alp und bei Freiburg im Breisgau besteht sogar die Möglichkeit, Ski zu fahren.
In Baden-Württemberg achten zudem viele Städte auf das Klima in ihrer Stadt - Plakettenzwang für Autos in Stuttgart und Radwege in Mannheim sind ein Beispiel hierfür.

Am Ufer des Rheins finden sich zusätzlich viele Naherholungsgebiete, die für Studenten von Gesundheitsmanagement besonders interessant sind. Baggerseen laden zum Schwimmen ein und Trimm-Dich-Pfade in den vielen Wäldern locken mit Fitnesstipps und Do it yourself Anleitungen zum Sporttreiben.