Gesundheitsmanagement Studium an der Duale Hochschule Baden-Württemberg

Friedrichstraße 14, 70174

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg verfügt über 9 Standorte und 3 Campus. Mit über 34.000 Studierenden ist sie die größte Hochschule Baden-Württembergs und deutschlandweit die einzige, staatlich anerkannte praxisintegrierende Hochschule. Die angebotenen Fachbereiche sind Sozialwesen, Technik und Wirtschaft.

Gesundheitsmanagement ist an der DHBW in der Fakultät Betriebswirtschaft angesiedelt. Der sechssemestrige Studiengang Betriebswirtschaftslehre – Gesundheitsmanagement endet mit dem Titel „Bachelor of Arts (B.A.) Absolvieren kann man diesen Studiengang an den Standorten Lörrach, Mannheim, Mosbach, Ravensburg und Stuttgart.

Die Bewerbung um einen Studienplatz erfolgt direkt in den Betrieben (duale Praxispartner), bei denen auch der Praxisanteil des Studiums stattfindet. Dies sind z. B. Krankenhäuser oder Krankenkassen. Die DHBW bietet auf ihrer Homepage eine Übersicht ihrer 46 Partner an, die in diesem Studiengang mit ihnen kooperiert.

Im Studium kann zwischen den Schwerpunkten Klinikmanagement und Health-Care-Management gewählt werden. Klinikmanagement umfasst u. a. die Themen Krankenhausfinanzierung und –buchführung, Personalführung und Controlling in Krankenhäusern und Medizin-Controlling. Im Bereich Health-Care-Management liegt der Fokus auf den Erhalt vertiefender Einblicke in Apotheken, Sanitätshäuser, Krankenversicherung u. a. sowie der Gesundheitsökonomie.

Jedes der sechs Semester ist unterteilt in eine Praxisphase beim dualen Partner und einer Studienphase an der Hochschule. Die Duale Hochschule wirbt damit, dass aufgrund der engen Verzahnung mit den Praxisbetrieben über 80 % der Studierenden ein -direkt an das Studium anschließendes- Arbeitsangebot unterbreitet wird.

Duale Hochschule Baden-Württemberg
4.6 (92%) 5 vote[s]

Webseiten Webseite besuchen
Land Germany
Bundesland Baden-Württemberg
Entfernung 5,495 Kilometer
Anschrift Friedrichstraße 14, 70174
Kategorie(n) ,
No Feedback Received