Gesundheitsmanagement Studium an der Hochschule Rosenheim

Hochschulstraße 1, 83024 Rosenheim

Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Rosenheim (FH Rosenheim) gehört mit aktuell fast 6000 Studierenden zu den überregional bedeutenden Hochschulen des Freistaates Bayern. An ihr können an insgesamt acht Fakultäten zahlreiche Fächer aus den vier Bereichen Wirtschaft, Technik, Gestaltung und Gesundheit studiert werden. Bekannteste und aufgrund der internationalen Ausrichtung der Hochschule auch über die Landesgrenzen hinaus bedeutendste Fakultät der FH Rosenheim ist die traditionsreiche Fakultät für Holztechnik und Bau.

Aber auch die anderen Fachbereiche, insbesondere der für Angewandte Gesundheits- und Sozialwissenschaften, gewinnen zunehmend an Bedeutung. Zum Wintersemester 2012 / 2013 wurde hier auch der Studiengang Management in der Gesundheitswirtschaft eingeführt, der mit einem Bachelor abgeschlossen wird. Die Hochschule Rosenheim unterhält eine enge fachliche Partnerschaft mit der Technischen Universität München und wurde durch diese Zusammenarbeit im Rahmen der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder zur Förderung von Wissenschaft und Forschung ausgezeichnet.

– Management in der Gesundheitswirtschaft – Bachelor of Arts (B.A.)

Der Studiengang Management in der Gesundheitswirtschaft bildet zusammen mit den Fächern Physiotherapie, Pflege und Pädagogik der Kindheit und Jugend (seit WS 2016 / 17) die Fakultät für Angewandte Gesundheits- und Sozialwissenschaften. Er bereitet seine Absolventen auf eine Führungsposition in Management und Verwaltung in staatlichen wie privaten Gesundheitseinrichtungen vor. Neben einer breiten betriebswirtschaftlichen Grundlage vermittelt er Kenntnisse in allen Bereichen der modernen Gesundheitswissenschaft. Nach einem vier Semester umfassenden Basis-Studium spezialisieren sich die Studierenden auf einen der Bereiche Krankenhausmanagement, Medizintechnik, Sozialversicherungen oder Pharmamanagement.

Um schon während des Studiums Anwendungskenntnisse zu erlangen, ist ein Praxissemester obligatorisch. Dieses kann in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen sowie Pharmaunternehmen, aber auch bei Krankenkassen, Gesundheitsbehörden oder ähnlichen Einrichtungen absolviert werden. Mit dem Praxissemester beträgt die Regelstudienzeit insgesamt sieben Semester. Management in der Gesundheitswirtschaft ist über einen Numerus Clausus (NC) in der Zulassung beschränkt. Berufstätige können das Fach auch als Duales Studium neben dem Beruf studieren.

Hochschule Rosenheim
4.75 (95%) 8 votes

Webseiten Webseite besuchen
Land Germany
Bundesland Bayern
Entfernung 5,449 Kilometer
Anschrift Hochschulstraße 1, 83024 Rosenheim
Kategorie(n) ,
No Feedback Received