Gesundheitsmanagement Studium an der Katholische Hochschule Freiburg

Karlstraße 63 79104 Freiburg im Breisgau

ie staatlich anerkannte Katholische Hochschule Freiburg (KH Freiburg) ist eine der wenigen Hochschulen in Deutschland in Trägerschaft der katholischen Kirche. An ihrem Standort im baden-württembergischen Freiburg im Breisgau sind gegenwärtig etwa 1.900 Studierende immatrikuliert. Die meisten davon studieren im Sozial- und Gesundheitswesen, welches zugleich die Schwerpunktausrichtung der Hochschule darstellt. Insgesamt werden sieben Bachelor- und vier Masterstudiengänge angeboten.

Neben dem Erzbistum Freiburg und dem Bistum Rottenburg-Stuttgart gehört auch der Deutsche Caritasverband zu den Trägern der Hochschule. Die Caritasbiblithek genannte Hochschulbibliothek ist die grösste Bibliothek ihrer Art für Pflege- und Sozialwissenschaften in Deutschland. Ein breites Partnerschaftsprogramm zu etlichen europäischen Hochschulen sowie zu Hochschulen in Nord- und Südamerika unterstricht die international solidarische Ausrichtung der FH Freiburg.

Interkulturelle Studien zählen daher ebenso zu ihren vier Grundsätzen wie Interdisziplinarität, Musische Bildung und Christlichen Menschenbild. Sie kann auf eine für kirchliche Hochschulen vergleichsweise lange Tradition zurück blicken und feierte im Jahr 2011 ihr einhundert jähriges Bestehen. Zu den angebotenen Bachelor-Studiengänge aus dem Gesundheitswesen zählt auch der noch junge Studiengang Management im Gesundheitswesen.

– Management im Gesundheitswesen – Bachelor of Arts (B.A.)

Der Freiburger Studiengang Management im Gesundheitswesen bereitet fundiert auf eine spätere Tätigkeit im Gesundheitsmanagement in Wirtschaftsbetrieben oder im öffentlichen Dienst vor. Dabei wird auf die Vermittlung von Führungskompetenz wert gelegt, die getreu des an der Hochschule gepflegten Christlichen Menschenbildes auch auf die Berücksichtigung ethischer Erfordernisse gesteigerten Wert legt. Neben der Vermittlung von wissenschaftlicher Qualifikation und Forschungskompetenz ist das Studium vom ersten Semester an sehr praxisorientiert.

Das fünfte Semester ist dabei als reines Praxissemester ausgelegt. In sechsten und siebten Semester wird dann in umfangreicher Forschungsarbeit bereits an der Bachelor-Thesis gearbeitet. Studierende, die neben dem Studium erwerbstätig sein wollen oder müssen, haben die Möglichkeit, das Studium in Teilzeit zu absolvieren. Hierfür wird ein individueller Studienplan an die spezifische Situation des Studierenden angepasst.

Katholische Hochschule Freiburg
4.5 (90%) 8 votes

Webseiten Webseite besuchen
Land Germany
Bundesland Baden-Württemberg
Entfernung 5,391 Kilometer
Anschrift Karlstraße 63 79104 Freiburg im Breisgau
Kategorie(n) ,
No Feedback Received