Bachelor Gesundheitsökonomie

Bei der Gesundheitsökonomie handelt es sich um ein interdisziplinäres Fach, bei dem gesundheits- und wirtschaftswissenschaftliche Themengebiete miteinander verknüpft werden.

Als Gesundheitsökonom ist es Ihre Aufgabe, durch ökonomische Methoden bestehende Prozesse zu verbessern, auch wenn die Ressourcen knapp sind.

Das Fernstudium der APOLLON Hochschule vermittelt Ihnen alle Fähigkeiten und Kenntnisse der Betriebswirtschaftslehre, die Sie benötigen, um eine Managementposition in der Gesundheitswirtschaft zu erhalten.

Dabei greift das berufsbegleitende Fernstudium nicht nur gesundheitsökonomische Grundlagen auf, sondern auch rechtliches, kommunikatives und organisatorisches Fachwissen.

Viele Absolventen des Studiengangs arbeiten später als Projektleiter in Unternehmen oder Verbänden. Alternativ können Sie als ökonomischer Berater im Consulting Fuß fassen. Gesundheitsökonomen werden zudem in Pflegeeinrichtungen benötigt. Nach dem Abschluss des Fernstudiums haben Sie die Möglichkeit, Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten im Master-Studium Gesundheitsökonomie zu vertiefen. 

Voraussetzungen

Haben Sie Abitur, die Fachhochschulreife oder eine passende, fachgebundene Hochschulreife? Dann steht der Einschreibung für das Bachelor-Fernstudium Gesundheitsökonomie der APOLLON Hochschule nichts im Wege. Dasselbe gilt, wenn Sie einen anderen Hochschulabschluss, eine Meisterprüfung, einen Betriebswirt oder einen vergleichbaren Abschluss vorweisen können.

Auch gleichwertige ausländische Hochschulzugangsberechtigungen werden von der APOLLON Hochschule in der Regel akzeptiert. Alternativ ist eine Zulassung möglich, sofern Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung besitzen und bereits mindestens drei Jahre in Ihrem Beruf gearbeitet sowie an geeigneten Fortbildungsveranstaltungen teilgenommen haben. Dann nehmen Sie im Laufe der ersten sechs Studienmonate an einer Einstufungsprüfung teil. Sie besteht aus drei Prüfungen, die laut Studienplan ohnehin für alle Studenten auf dem Programm stehen. Es kommt demnach kein Mehraufwand auf Sie zu. 

Dauer

Das Fernstudium Gesundheitsökonomie kann jederzeit begonnen werden und ist nicht an das Sommer- oder Wintersemester gebunden. Das Studium läuft wahlweise 36 oder 48 Monate. Welche Laufzeit Sie wählen, hängt davon ab, wie hoch Ihre zeitliche Belastung in Ihrem aktuellen Beruf ist. Sie haben die Möglichkeit, die Studienzeit kostenlos um maximal 50 Prozent der gewählten Dauer zu verlängern. 

Studieninhalte

Der Studienablaufplan des Fernstudiengangs Gesundheitsökonomie wurde so entwickelt, dass Ihnen viele praxisnahe Inhalte vermittelt werden. So wird sichergestellt, dass Sie alle Qualifikationen erhalten, die Sie für einen Job im mittleren bis gehobenen Management der Gesundheitswirtschaft benötigen.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, mit den Wahlpflichtfächern Themenschwerpunkte zu setzen, die für Sie individuell von großer Bedeutung sind. Alle Inhalte des Fernstudiums sind praxisrelevant. Wichtige Schwerpunkte stellen etwa das Controlling und die Controlling-Instrumente, die Volkswirtschaftslehre, das Prozess- und Qualitätsmanagement sowie Public Health und die Gesundheitssysteme dar.

Im Laufe des Fernstudiums werden Ihnen aber nicht nur fachliche Kenntnisse über gesundheitsökonomische und allgemeinwirtschaftliche Prozesse vermittelt, sondern auch soziale und methodische Kompetenzen. Dementsprechend lernen Sie Consultingtechniken kennen und erhalten einen Einblick in die Personalorganisation und das Projektmanagement. Auch die Unternehmenskommunikation und die Gesprächsführung gehören zu den Schwerpunkten des Fernstudiums

Abschluss

Sobald Sie alle Prüfungen des Studiengangs bestanden und Ihre Bachelor-Thesis erstellt haben, schließen Sie das Fernstudium mit dem „Bachelor of Arts“ (B. A.) ab.

Dieser Abschluss ist international anerkannt. Er befähigt Sie für Anstellungen im mittleren Management in der Gesundheitswirtschaft. Zudem stellt er die Voraussetzung für ein Masterstudium, wie z.B. das Master-Fernstudium Gesundheitsökonomie (M. A.) der APOLLON-Hochschule dar.

Kontakt

image
image
Bachelor Gesundheitsökonomie
4 (80%) 3 votes