Gesundheitsmanagement Studium an der Hochschule Neu Ulm

Wileystraße 1 89231 Neu-Ulm

ZENTRUM FÜR WEITERBILDUNG

akademisch, praxisorientiert, persönlich

Die Hochschule Neu-Ulm sieht die berufsbegleitende Weiterbildung von Berufstätigen als eine wichtige Aufgabe und als ein zentrales Element ihres Bildungsauftrags. Daher hat die HNU ihre Weiterbildungsaktivitäten bereits im Jahr 2000 im Zentrum für Weiterbildung (zfw) gebündelt und seither kontinuierlich und systematisch ausgebaut.
Über 900 erfolgreiche Absolventen stehen für die langjährige Kompetenz und Erfahrung der Hochschule Neu-Ulm in der akademischen Weiterbildung.

Die Weiterbildung der HNU lässt sich in drei Kernbereiche unterteilen:

Studiengänge MBA Führung und Management im Gesundheitswesen, B.A. Management für Gesundheits- und Pflegeberufe, MBA Betriebswirtschaft und MBA IT-Strategie und – Governance.

Zertifikatskurse

Seminare Führungsnachwuchsprogramm, Up-to-Date Seminare und Komapaktschulungen.

 

STUDIENGÄNGE/ ZERTIFIKATSKURSE

Praxisorientierte Weiterbildung

mit akademischem Anspruch

Berufseinsteigern und Berufstätigen mit mehrjähriger Praxiserfahrung

bietet das Zentrum für Weiterbildung der Hochschule

Neu-Ulm (HNU) anwendungsorientierte Bildungsangebote mit

akademischem Anspruch. Das Zentrum für Weiterbildung ist

Partner, wenn es um berufliche Professionalisierung von Fach- und

Führungskräften und die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen

geht. Dafür stehen akkreditierte Studiengänge und vertiefende

Zertifikatskurse mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt.

 

Inhalte mit Qualität und Praxisbezug

Fundierte Inhalte aus der Wissenschaft anwendungsorientiert

aufbereitet und Lehrbeauftragte aus Führungspositionen mit langjähriger

Praxiserfahrung zeichnen die Studiengänge und Zertifikatskurse

aus. Neben Fachkompetenzen in Betriebswirtschaft und

Management werden zudem Führungs- und Sozialkompetenzen

vermittelt, die auf den nächsten Karriereschritt vorbereiten.

 

Größtmögliche Flexibilität bis zum MBA-Abschluss

Die Weiterbildungsangebote richten sich nach den Bedürfnissen

der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und ermöglichen, Beruf

und Studium zu vereinen. Aktuelle Lehrmethoden und kompakte

Präsenzzeiten kombiniert mit E-Learning bieten größtmögliche

Lernflexibilität. Das Weiterbildungskonzept ist kursübergreifend

und modular aufgebaut: Seminarinhalte werden in Zertifikatskursen

vertieft; Inhalte aus den Zertifikatskursen können in den MBA-Studiengängen

angerechnet werden.

 

Das Zentrum für Weiterbildung bietet:

  • Wissenstransfer neuester Forschungserkenntnisse:

Aktuelles Fachwissen für die unternehmerische Praxis

  • Maßgeschneiderte Weiterbildungsprogramme für Berufstätige
  • Aufeinander aufbauendes Kurssystem (kurz- und langzyklisch) bis

zum MBA-Abschluss

  • Vernetzung der Studierenden untereinander und mit Lehrenden

über E-Learning; dadurch größtmögliche Lernflexibilität

  • Persönliche Beratung sowie familienfreundliche Strukturen
  • Kleine Kurse und familiäre Atmosphäre in stilvollem Ambiente

 

SEMINARE

Das Plus für Unternehmen und Beschäftigte

Fachwissen sowie Führungs- und Sozialkompetenzen in kleinen

Einheiten bietet das Zentrum für Weiterbildung mit einem Führungsnachwuchsprogramm,

mit Seminaren und Kompaktschulungen. Sie

bieten aktuelles Know-how mit hohem Anwendungsbezug – vermittelt

von Lehrenden mit langjähriger Praxiserfahrung.

 

Führungsnachwuchsprogramm

»Führungskompetenzen, Soft Skills und Coaching für Trainees«

Das Programm ermöglicht Trainees mit Hochschulabschluss den

erfolgreichen Berufseinstieg in kleinen und mittelständischen

Unternehmen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine

individuelle Standortbestimmung ihrer Fähigkeiten. Darauf aufbauend

werden Führungskompetenzen und Soft Skills vermittelt und in

regelmäßigen Transfercoachings reflektiert.

 

Up-to-Date Seminare

Die Seminare vermitteln Fachwissen in ein bis zwei Tagen. Berufstätige

sind so im Berufsalltag immer auf dem neuesten Stand. Die

Seminare decken Inhalte aus den Bereichen Management, IT, Industrie

4.0 und dem Gesundheitswesen ab. Die Seminare sind einzeln

buchbar und schließen mit einem Teilnahmezertifikat ab.

 

Kompaktschulungen für Unternehmen

Firmenspezifische Kompaktschulungen zu speziellen Themen

bietet das Zentrum für Weiterbildung inhouse oder in Räumen der

Hochschule Neu-Ulm an. Fach- und Führungskräfte oder ganze

Abteilungen werden mit speziell entwickelten Kursen auf akademischem

Niveau mit Fachwissen aus der Betriebswirtschaft und dem

Informationsmanagement weitergebildet und können es sofort im

Berufsalltag umsetzen.

 

 

+49(0)731-9762-2525

zfw@hs-neu-ulm.de

www.hs-neu-ulm.de

 

Online Newsletter, Termine und weitere Informationen

zum Weiterbildungsangebot gibt es unter:

www.hs-neu-ulm.de/zfw

 

 

Hochschule Neu Ulm
4.5 (90%) 4 votes

Webseiten Webseite besuchen
Land Germany
Bundesland Bayern
Entfernung 5,465 Kilometer
Anschrift Wileystraße 1 89231 Neu-Ulm
Kategorie(n) ,
No Feedback Received